Wer bin ich?


 Patrizia Furger Paszkowiak

verheiratet

Mama von zwei Mädchen

(2005 und 2011)

Gong-Klangpraktikerin

 

KliK-Expertin

 

Naturbezogene Umweltbildnerin CAS

 

Homo ludens (spielender Mensch)

 

Neugierige und kreative Querdenkerin

 

 


 

Klangausbildungen

Schwangerschaft begleiten mit Klang, Peter Hess Akademie Schweiz

 

Zertifikat 'Gong-Klangpraktikerin' nach Elisabeth Dierlich,

Institut für Klang-Massage-Therapie Ausbildungsbeschrieb

 

Zertifikat 'Klangtherapie nach Elisabeth Dierlich' Institut für Klang-Massage-Therapie

Ausbildungsbeschrieb

 

Anatomisches und physiologisches Grundwissen Modul I, Elisabeth Dierlich, Institut für Klang-Massage-Therapie, Gunther Barty, Physiotherapeut, Osteopath D.O. und MSc.Ost., Ute Drescher-Kils, Pädagogin, Klangtherapeutin Ausbildungsbeschrieb

 

Zertifikat 'Peter Hess Klangmassagepraktikerin'

Ausbildungsbeschreibung

 

Zertifikat 'Peter Hess KliK®-Expertin'

Klingende Kommunikation mit Kindern Ausbildungsbeschreibung

 

 

Ausbildungen / Tätigkeiten im Kinderbereich

Zertifikat 'Peter Hess KliK®-Expertin'

Klingende Kommunikation mit Kindern

 

Zertifikat 'Eltern-Kind-Gruppenleiterin' Institut Elementarpädagogik, Zürich

 

Waldspielgruppenleiterin

 

CAS Zertifikat in Naturbezogener Umweltbildung / Naturpädagogik, Silviva Zürich

(2008 - 2010 Grundlagenmodule, Erwachsenenmodul, Flowlearning in der Schule, Landart, Integrationsmodul, Projektmanagement)

 

Spielgruppenleiterin

 

 

Verschiedene Kurse

  • Gabriele Pohl (Kinderspiel ist lebensentscheidend)
  • Gerda Salis Gross und Irmgard Maria Beckert (Im Spiel:Für eine Auffrischung der Spielfreude und für Spielbegleitung')
  • Dr. Jeanin Buol ('Werde der du bist - Einführung in die Arbeit von Heinrich Jacoby und Elsa Gindler')
  • O. Fred Donaldson                     (Originalplay - von Herzen spielen)
  • Kaiserschnittkinder
  • Filzkurse

 

Berufsbildung

Personalberaterin

mit eidg. Fachausweis

 

Tourismusfachfrau HF



Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen.

Astrid Lindgren